Wasserstände und Abflüsse bei Hochwasser

Unterseiten

Pegel an der Fränkischen Saale

An Pegeln wird der Wasserstand kontinuierlich aufgezeichnet. Der Hochwassernachrichtendienst am Landesamt für Umwelt veröffentlicht Informationen zu rund 550 Pegeln in ganz Bayern.

Pegel Unsleben an der Streu.
+ Pegel Unsleben an der Streu

Sie sind mit Datenfernübertragung ausgerüstet und liefern stündlich aktuelle Wasserstands- und Abflussdaten, die im Internet sowie per Telefonansage abgerufen werden können. An der Fränkischen Saale und ihren Zuflüssen sind es insgesamt 15 Pegel.

Telefonansagen für verschiedene Pegel
Name Gewässer Telefonansage
Bad Königshofen i. Grabfeld Fränkische Saale 01376370037-636
Salz Fränkische Saale 01376370037-637
Bad Kissingen Prinzregentenbau Fränkische Saale 01376370037-638
Bad Kissingen Golfplatz (mit Vorhersage) Fränkische Saale 01376370037-639
Wolfsmünster (mit Vorhersage) Fränkische Saale 01376370037-640
Gollmuthhausen Milz 01376370037-641
Nordheim vor der Rhön Streu 01376370037-642
Unsleben Milz 01376370037-643
Stockheim (ohne Meldestufen) Sulz 01376370037-644
Wechterswinkel Els 01376370037-645
Unterweißenbrunn (ohne Meldestufen) Brend 01376370037-646
Schweinhof Brend 01376370037-647
Poppenlauer Lauer 01376370037-648
Oberthulba Thulba 01376370037-649
Schlimpfhof (ohne Meldestufen) Lauer 01376370037-714

Der Abfluss - wichtigste Größe für die Hochwasservorhersage

Aus dem Wasserstand lässt sich der Abfluss für einen bestimmen Gewässerquerschnitt pro Zeiteinheit berechnen. Er wird in der Regel in Kubikmeter Wasser pro Sekunde (m3/s) angegeben. Bei einem Hochwasser nimmt der Abfluss um ein Vielfaches zu und geht nach Erreichen eines Höchstwertes (Hochwasserscheitel) wieder zurück. Trägt man die zu einer bestimmten Jährlichkeit gehörenden Hochwasserscheitelwerte entlang eines Flusslaufes auf, so erhält man einen entsprechenden Hochwasserlängsschnitt.

Längsschnitt Abflüsse und Jährlichkeiten. Erläuterungen im Text.
+ Längsschnitt Abflüsse und Jährlichkeiten

Ein solcher Längsschnitt für die Fränkische Saale zeigt, wie der 100-jährliche Abfluss vom Oberlauf bis zum Unterlauf zunimmt. Einmündungen von Nebengewässern sind in dieser Darstellung deutlich erkennbar. Die an den Pegeln im Einzugsgebiet der Fränkischen Saale gemessenen Abflüsse nutzt die Hochwasservorhersagezentrale Main zur Erstellung von Hochwasservorhersagen für den Main und die Fränkische Saale. Durch Einbinden von Niederschlagsdaten und Niederschlagsvorhersagen wird der Vorhersagezeitraum verlängert. Veröffentlicht werden Vorhersagen für die Pegel Bad Kissingen Golfplatz und Wolfsmünster.

Meldebeginn und Hochwasserwarnung

Wenn der Wasserstand an einem Pegel einen festgelegten Wert überschreitet, bedeutet das den Meldebeginn. Das Wasserwirtschaftsamt gibt daraufhin eine Hochwasserwarnung heraus. Diese enthält zusätzlich Tendenzaussagen, wie "Wasserstand steigend". Wenn möglich sind Angaben enthalten, wann der Hochwasserscheitel eintritt und welcher Wasserstand zu erwarten ist. An den kleineren Bächen besteht kein Hochwassernachrichtendienst, weil die Vorwarnzeiten in den kleinen Einzugsgebieten zu kurz sind.

Meldestufen zur Einschätzung der Gefahr

Mit den Meldestufen 1 bis 4 wird das Ausmaß der Überschwemmung in der Umgebung des jeweiligen Pegels angegeben. Die Meldestufe 1 ist in der Regel der Meldebeginn für den Hochwassernachrichtendienst.

Meldestufe 1

Stellenweise kleinere Ausuferungen

Meldestufe 2

Land- und forstwirtschaftliche Flächen überschwemmt, leichte Behinderungen auf Straßen

Meldestufe 3

Einzelne Grundstücke und Keller überflutet, Sperrung überörtlicher Verkehrsverbindungen

Meldestufe 4

Bebaute Gebiete in größerem Umfang überflutet

Was geschieht bei welchem Pegelstand?

Pegel Bad Kissingen Prinzregentenbau / Fränkische Saale

Was geschieht bei welcher Meldestufe?
Meldestufe Pegelstand Auswirkungen
1 250 cm Beginnende Ausuferung
2 300 cm Überflutung des Flugplatzes in Bad Kissingen
3 350 cm Überflutung der Bismarckstraße in Bad Kissingen
1 400 cm Bebauung in Hausen erreicht

Pegel Salz / Fränkische Saale

Was geschieht bei welcher Meldestufe?
Meldestufe Pegelstand Auswirkungen
1 330 cm Beginnende Ausuferung in den Saalewiesen
2 400 cm ----------
3 440 cm Bad Neuhaus - Überflutung der tiefer liegenden Teile des Kurgartens und des Fußweges
1 460 cm Unterbersbach - Bebauung gefährdet

Pegel Unsleben / Streu

Was geschieht bei welcher Meldestufe?
Meldestufe Pegelstand Auswirkungen
1 200 cm Beginnende Ausuferung
2 250 cm Heustreu: Hochwasserschutzbedeichung schließen
3 300 cm Unsleben: Hochwasserschutzbedeichung schließen
1 320 cm ----------

Immer aktuell - Pegelstände, Abflüsse und Hochwassernachrichten

Bei diesen Stellen erhalten Sie weitere Informationen:

Wasserwirtschaftsamt
Bad Kissingen

Bayerisches Landesamt für
Umwelt

Klimaprojekt ESPACE